Dirndl
Dirndl

Unsere Stoffe

Natürlich sind edele und schöne Stoffe die Grundlage jedes Dirndls. Wir verwenden drei Arten von Stoffen: Baumwolle, Baumwollsatin und Seide. Wählen Sie aus mehreren Stoffmustern nach Beschaffenheit und Farben. So können wir für Sie das passende Dirndl exakt schneidern.

Baumwolle

Der Name „Baumwolle“ leitet sich von denlanger Fasern in den Früchten der Baumwollpflanze ab. Diese ermöglichen die Ausbreitung der Pflanzensamen über größere Distanzen. Dennoch ist die Baumwollpflanze trotz des Namens kein Baum, sondern ein Strauch.

Baumwollsatin

Das Wort Satin leitet sich von Zaytoun bzw. Zaitun, dem arabischen Namen der chinesischen Stadt Quanzhou, einem wichtigen Hafen für Seidenhandel, ab. Atlas leitet sich von einem arabischen Wort mit der Bedeutung „glatt“ ab.

Seide

Seide ist die einzige in der Natur vorkommende textile Endlos-Faser und besteht hauptsächlich aus Protein. Sie kommt ursprünglich aus China und war eine wichtige Handelsware, die über die Seidenstraße nach Europa transportiert wurde.